Strassenradsport

Strassenradrennen werden vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) regelmäßig veranstaltet und finden auf abgesperrten Strecken statt. Entweder in den sogenannten Hobbyklassen, oder als Lizenzfahrer nehmen einige von uns an Rennen teil. Meistens werden diese Rennen als Rundstreckenrennen, Einzelzeitfahren oder Kriterien (Sprintrennen) ausgetragen. Etappenrennen oder Eintagesrennen sind im Hobby-Amateurbereich sehr selten.

Regelmäßiges, strukturiertes Training ist Voraussetzung um bei den Rennen mithalten zu können. Dennoch steht für uns der Spaß und der olympische Gedanke ("Dabeisein ist Alles") im Vordergrund.